Külsheim

Graffiti an das Schulgebäude gesprüht: Zeugen gesucht

Erneut haben Unbekannte am vergangenen Wochenende Graffitis an das Gebäude einer Külsheimer Schule gesprüht. Die Unbekannten gelangten in den Keller des Gebäudes und brachten an einem Tor und an den umliegenden Wänden verschiedene Sprühereien an. Der Schaden beziffert sich laut Bericht der Polizei auf circa 1000 Euro. Einen Zusammenhang mit einem ähnlichen Vorfall an der Schule am Wochenende zwischen dem 8. und 11. Oktober kann die Polizei aktuell nicht ausschließen.Zeugen werden gebeten, sich unter Tel.: (09342) 91890 beim Polizeiposten Kühlsheim zu melden.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung