Ilmspan

Johannes Leibold, der Bürgermeister, der alle Register zieht

Seit über 20 Jahren spielt Johannes Leibold an der Kirchenorgel in Gerchsheim und Ilmspan und das neben seinem Amt als Bürgermeister von Großrinderfeld.
Foto: Matthias Ernst | Seit über 20 Jahren spielt Johannes Leibold an der Kirchenorgel in Gerchsheim und Ilmspan und das neben seinem Amt als Bürgermeister von Großrinderfeld.

Seit über 20 Jahren spielt Johannes Leibold nun schon in den Kirchen der näheren Umgebung die Kirchenorgel. Von seinem Heimatort Gerchsheim aus fährt er jedes Wochenende in mindestens eine Kirche, um mit dem Orgelspiel die Messfeier zu bereichern. Dabei ist die Orgel ein sehr anspruchsvolles Instrument, das viel Fingerfertigkeit benötigt, aber auch den ganzen Körpereinsatz fordert.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!