Großrinderfeld

Jugendliche reißen Leitpfosten aus

Ein Autofahrer hat am Freitag gegen 1.15 Uhr einen 15-Jährigen und einen 17-Jährigen dabei beobachtet, wie sie mehrere Leitpfosten aus ihrer Halterung gerissen und auf die Straße geworfen haben. Wie die Polizei berichtet, forderte die herbeigerufene Streifenwagenbesatzung die beiden alkoholisierten Jugendlichen auf, die Leitpfosten wieder einzusetzen. Anschließend wurden sie ihren Eltern übergeben.

Weitere Artikel
Themen & Autoren
Großrinderfeld
Autofahrer
Kinder und Jugendliche
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)