Lauda-Königshofen

Lebensretter gesucht: 48-jährige Manuela ist an Leukämie erkrankt

Die 48-jährige Manuela aus Lauda-Königshofen ist an akuter Leukämie erkrankt. Eine Stammzellspende ist ihre einzige Überlebenschance.
Foto: DKMS | Die 48-jährige Manuela aus Lauda-Königshofen ist an akuter Leukämie erkrankt. Eine Stammzellspende ist ihre einzige Überlebenschance.

Die 48-jährige Manuela aus Lauda-Königshofen ist an akuter Leukämie erkrankt. Eine Stammzellspende ist ihre einzige Überlebenschance. Da die weltweite Suche nach einem "genetischen Zwilling" bislang erfolglos ist, setzen ihre Familie und Freunde alle Hebel in Bewegung, um einen passenden Spender zu finden, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadt Lauda-Königshofen.Manuela ist eine liebende Mutter, Oma, Ehefrau, Schwester, Freundin und Kollegin. Von allen wird sie nur "Manu" genannt. Das Jahr 2020 bringt die 48-Jährige aus Lauda-Königshofen an ihre Grenzen.

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
mit ePaper
25,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat