Schillingstadt

Leitpfosten beschädigt und geflüchtet

Zeugen sucht die Polizei Tauberbischofsheim nach einem Verkehrsunfall am Samstag in der Zeit zwischen 2 und 8 Uhr. Ein Pkw war vermutlich auf der L 514 von Schwabhausen in Richtung Schillingstadt zunächst nach rechts und anschließend nach links von der Fahrbahn abgekommen. Dabei wurden zwei Leitpfosten beschädigt und ein Schaden von etwa 200 Euro verursacht. Der Fahrzeugführer entfernte sich danach unerlaubt von der Unfallstelle.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung