Tauberbischofsheim

Mann hantierte an Blumenkästen von Restaurant

Ein völlig durchnässter Mann wurde in der Nacht auf Mittwoch in Tauberbischofsheim festgenommen. Gegen 23.45 Uhr machte sich der 67-Jährige an Blumenkästen eines Restaurants zu schaffen, wie die Polizei berichtet. Dabei wurde er jedoch gestört und flüchtete. Die Polizei konnte den Mann durchnässt mitten im Brehmbach antreffen. Der 67-Jährige muss mit einer Strafanzeige rechnen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!