Wertheim

Mit Auto gegen Baum geprallt

Am Samstag prallte ein 21-Jähriger bei Wertheim mit seinem Auto gegen einen Baum. Der junge Mann fuhr gegen 11 Uhr von Wertheim in Richtung Vockenrot. Nur wenige hundert Meter nach dem Ortsausgang geriet der VW-Fahrer wohl aufgrund von Übermüdung zunächst auf die Gegenfahrbahn und dann nach links in den Grünstreifen, schreibt die Polizei in ihrem Bericht. Der Wagen kollidierte mit einem Verkehrszeichen und prallte danach frontal gegen einen Baum. Zeugen befreiten den jungen Mann aus seinem Fahrzeug und verständigten die Rettungskräfte. Der 21-Jährige wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Am VW entstand Schaden in Höhe von rund 4000 Euro. Der Wagen wurde abgeschleppt.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Main-Tauber und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Wertheim
Auto
Fahrzeuge und Verkehrsmittel
VW
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!