Boxberg

Mit Auto überschlagen

Mit Auto überschlagen
Foto: Friso Gentsch, dpa

Zu einem Verkehrsunfall mit einem überschlagenem Pkw musste das Polizeirevier Tauberbischofsheim am Samstag gegen 18.40 Uhr ausrücken. Ein silberner Audi A6 Kombi fuhr laut Polizeibericht auf der B292 von Unterschüpf in Richtung Schweigern. Der Fahrer kam in einer leichten Rechtskurve nach links ins Bankett, überfuhr zwei Leitpfosten und überschlug sich anschließend. Durch den Unfall wurde die komplette Hinterachse herausgerissen. Vor Ort konnten die Polizisten jedoch nur noch den angeblichen alkoholisierten Beifahrer antreffen, der selbst nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist.

Durch den Unfall wurde der 52-jährige Mann aus dem Raum Boxberg leicht verletzt und zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von rund 5000 Euro. Die Polizei sucht nun Zeugen, die Angaben zur Anzahl der Fahrzeuginsassen machen können oder die durch die Fahrweise des silbernen Audi A6 gefährdet wurden. Hinweise nimmt die Polizei in Tauberbischofsheim, Tel. 09341/81-0, entgegen.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Main-Tauber und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren / Autorinnen
Boxberg
Audi
Audi A6
Debakel
Führerschein
Polizeiberichte
Polizeireviere
Polizistinnen und Polizisten
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!