Tauberbischofsheim

Mit Turbo zur Fachhochschulreife

Im Einjährigen Berufskolleg der Fachrichtungen Technik und Wirtschaft haben Schülerinnen und Schüler ihre Fachhochschulreifeprüfung abgelegt.

Im Berufskolleg wird laut einer Pressemitteilung aufbauend auf einem mittleren Bildungsabschluss sowie einer abgeschlossenen Berufsausbildung in einem Jahr die Fachhochschulreife erworben. 

Das Abschlusszeugnis wurde den Schülerinnen und Schülern von ihrer Klassenlehrerin Frau von Fritsch überreicht. Für hervorragende Leistungen wurden insgesamt 6 Preise und 3 Belobigungen vergeben.

Die besten Leistungen beider Klassen erreichten Leonie Neuberger (Neunkirchen-Umpfenbach) sowie Janik Nenner (Wertheim) und Florian Weber (Dorfprozelten) mit jeweils einem Notendurchschnitt von 1,3. Weitere Preisträger sind Daniel Czeschner (Marktheidenfeld), Louis Kuhn (Bad Mergentheim) sowie Benjamin Sack (Lauda-Königshofen). Sie erhielten einen Buchpreis.

Als Anerkennung für gute Leistungen erhielten Johanna Greß (Hardheim), Julian Müller (Werbach Werbachhausen) sowie Aaron Schwenkert (Lauda-Königshofen Unterbalbach) eine Belobigung.

Weitere erfolgreiche Abschlüsse: Manuel Becker (Collenberg), Leonard Benz (Tauberbischofsheim), Rebecca Diehm (Wertheim), Luis Freundschig (Werbach Niklashausen), Felix Haberkorn (Königheim Pülfringen), Lorenz Kunkel (Wertheim), Nicolas Lindemann (Großrinderfeld Ilmspan), Justus Lippert(Werbach Gamburg), Emilia Sbergo (Boxberg) sowie Alina Weis (Grünsfeld)

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Main-Tauber und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren / Autorinnen
Tauberbischofsheim
Berufsschulen
Bildungsabschluss
Florian Weber
Klassenlehrer
Schülerinnen und Schüler
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!