Niederstetten

Niederstetten weitet Testangebot aus

Seit gut zwei Wochen wird in ehrenamtlichem Engagement von DLRG, DRK und dem BÜNetz im KULT an drei Wochentagen das Corona-Testzentrum betrieben. Das kostenlose Testangebot können alle wahrnehmen, die das entsprechende Formular von der Homepage der Stadt Niederstetten ausgedruckt und ausgefüllt mitbringen.

Nun wird das Angebot bis auf Weiteres auf zwei weitere Tage ausgeweitet, informiert die Stadt in einer Pressemitteilung. Den Dienstagmorgen werden ehrenamtliche Helfer betreuen und am Freitag steht ein Team aus freiwilligen Stadtmitarbeitern bereit.

Ab 26. April gibt es ohne Terminvereinbarung an folgenden Tagen und zu folgenden Zeiten ein Testangebot im KULT, Hauptstraße 52/1: Montag: 17 bis 19 Uhr; Dienstag: 7 bis 9 Uhr; Mittwoch: 17 bis 19 Uhr; Freitag: 7 bis 9 Uhr; Samstag: 15 bis 17 Uhr.

Sonderregelungen gelten am 1. Mai, hier findet keine Testung statt. Alternativ wird das Testzentrum am Freitag, 30. April, von 17 bis 19 Uhr geöffnet sein.

Am Pfingstmontag ist das Testzentrum geschlossen.

Die aktuellen Öffnungszeiten gibt es auch auf der Homepage der Stadt Niederstetten.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Main-Tauber und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren / Autorinnen
Niederstetten
Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft
Ehrenamtliches Engagement
Städte
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!