Boxberg

Pkw-Lenker übersieht Motorradfahrer

Leicht verletzt wurde ein Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch in Boxberg. Ein 55-jähriger VW-Fahrer war auf der Kreisstraße 2877 unterwegs und wollte nach links in die Landestraße 513 in Richtung Bobstadt einbiegen, schreibt die Polizei in ihrem Bericht. Dabei übersah der Mann einen 21-jährigen Motorradfahrer, der von Bobstadt kommend in Richtung Assamstadt unterwegs war. Beide Fahrzeuge kollidierten im Kreuzungsbereich. Der junge Mann wurde bei der Kollision leicht verletzt und mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der Autofahrer blieb unverletzt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!