Freudenberg

Radfahrer flüchtet nach Verkehrsunfall in Freudenberg

Ein Radfahrer verursachte am Samstagabend einen Verkehrsunfall in Freudenberg, begutachtete den Sachschaden und radelte dann einfach davon. Gegen 19.30 Uhr wurde eine Anwohnerin in der Wildbachstraße auf einen Verkehrsunfall aufmerksam. Als diese nach draußen schaute, beobachtete sie laut Polizeibericht, wie ein Radfahrer hinter einem am rechten Straßenrand geparkten Pkw stand und den Unfallschaden begutachtete. Daraufhin stieg der Mann wieder auf sein Rad und fuhr davon. An dem abgestellten Toyota Yaris entstand ein Schaden von circa 1000 Euro. 

Zeugenhinweise unter Tel.: (09342) 91890

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Main-Tauber und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren / Autorinnen
Freudenberg
Sachschäden
Toyota
Toyota Yaris
Unfallschäden
Verkehrsunfälle
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!