Steinach bei Rothenburg ob der Tauber

Rothenburg: Mehrere Sachbeschädigungen

Unbekannte Täter traten in der Nacht auf Freitag in der Mehrzweckhalle im Bereich der Toilettenanlage gegen die Wand. Wie die Polizeiinspektion Rothenburg berichtet, entstand hierdurch ein Loch in der Wand neben dem Kaffeeautomaten. 

Weitere Sachbeschädigungen

Ein 35-jähriger Geschädigter parkte am Donnerstag seinen Pkw in der Spitalgasse. Als es am Freitag gegen 14.30 Uhr zurückkam, bemerkte er einen etwa 160 cm langen Kratzer an der Beifahrerseite. Laut Polizei kann er keinen Hinweis auf einen Täter geben. 

Im Verlauf der Nacht auf Samstag wurden noch weitere drei geparkte Pkw in der Spitalgasse verkratzt, wie die Polizei berichtet. Im selben Tatzeitraum wurde ein Pkw des Pflege und Sozialdienstes verkratzt. Der Pkw stand am Friedrich-Hörner-Weg. Ein weiterer Wagen, der ebenfalls im Friedrich-Hörner-Weg stand wurde beschädigt. Unbekannter Täter schlug den Außenspiegel an der Beifahrerseite weg.

Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter Tel.: (09861) 971 112

Themen & Autoren
Steinach bei Rothenburg ob der Tauber
Parkplätze und ruhender Verkehr
Polizeiinspektionen
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!