Wertheim

Selbständigkeit, Gründung, Startup: Wie packe ich es an?

Eine kostenfreie Informationsveranstaltung für Existenzgründer bietet die Wirtschaftsförderung Main-Tauber-Kreis am Donnerstag, 8. Oktober, um 18 Uhr im Rathaus Wertheim, Mühlenstraße 26, in Wertheim an. Das geht aus einer Pressemitteilung hervor.

Angesprochen werden sollen demnach Menschen, die den Schritt in die Selbständigkeit wagen möchten oder schon länger mit diesem Gedanken spielen. Die Teilnehmer sollen einen ersten Überblick über die persönlichen Voraussetzungen und die inhaltlichen Anforderungen an eine Selbständigkeit erhalten, Chancen und Risiken sollen beleuchtet werden.

Das Existenzgründerseminar leitet laut Pressemitteilung der Unternehmensberater Jens Arne Männig. Potenzielle Gründer, die eine individuelle, persönliche und vertrauliche Beratung wünschen, können sich anschließend für einen eineinhalbstündigen Einzeltermin anmelden. 

Interessenten sollten sich bei der Wirtschaftsförderung Main-Tauber-Kreis, E-Mail: wirtschaftsfoerderung@main-tauber-kreis.de, Tel.: (09341) 82-5812, bei der Wirtschaftsförderung der Stadt Wertheim, E-Mail: ulrike.brehm@wertheim.de, Telefon (09342) 301121, oder direkt bei dem Referenten Jens Arne Männig, E-Mail: startup@maennig.com, Tel.: (0171) 5369996, anmelden.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Main-Tauber und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Wertheim
E-Mail
Kostenfreiheit
Startup-Unternehmen
Unternehmensberater
Unternehmensgründer
Wirtschaftsförderung
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!