Külsheim

Sitze in Bussen beschädigt

In mehreren Linienbussen eines Külsheimer Busunternehmens haben Unbekannte am Donnerstagmorgen im Zeitraum von 6.30 Uhr bis 8 Uhr mehrere Sitze beschädigt. Die unbekannten Täter brannten vermutlich mit einem Feuerzeug Löcher in die Sitze, heißt es im Polizeibericht. Der Schaden beläuft sich auf circa 1500 Euro.

Zeugen werden gebeten, sich unter Tel.: (09345) 241 beim Polizeiposten Külsheim zu melden.

Weitere Artikel
Themen & Autoren
Külsheim
Verbrecher und Kriminelle
Zeugen
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)