Grünsfeld

Städtebauförderung für Stadt Grünsfeld

Bürgermeister Joachim Markert, Landtagsabgeordneter Wolfgang Reinhart, Hauptamtsleiter Jürgen Umminger und Kämmerer Christoph Kraft beim Besuch des Kindercampus in Grünsfeld.
Foto: Stadt Grünsfeld | Bürgermeister Joachim Markert, Landtagsabgeordneter Wolfgang Reinhart, Hauptamtsleiter Jürgen Umminger und Kämmerer Christoph Kraft beim Besuch des Kindercampus in Grünsfeld.

"Ich freue mich, dass der Kindercampus in Grünsfeld mit 273 600 Euro als städtebauliches Einzelvorhaben vom Land mit Städtebaumitteln aus dem Investitionspakt 'Soziale Integration im Quartier (SIQ)' unterstützt wird", teilt der Landtagsabgeordnete des Main-Tauber-Kreises und CDU-Fraktionsvorsitzende Wolfgang Reinhart in einer Pressemitteilung mit. Mit insgesamt weiteren rund 2,7 Millionen Euro Bundes- und Landesmitteln will das Wirtschaftsministerium im Rahmen des Investitionspakts SIQ die Sanierung oder Erweiterung von 14 öffentlichen Einrichtungen wie Bildungseinrichtungen, Kindertagesstätten, Bürgerhäuser und Stadtteilzentren im ganzen Land fördern. 

Im Rahmen der Städtebauförderung hat der Investitionspakt Soziale Integration im Quartier das Ziel, kommunale Gemeinbedarfs- und Folgeeinrichtungen der unmittelbaren oder mittelbaren öffentlichen sozialen Infrastruktur umfassend so zu qualifizieren, dass sie zu Orten der Integration und des sozialen Zusammenhalts im Quartier werden, heißt es in der Pressemitteilung weiter.

Der vom Bund im Jahr 2017 aufgelegte Investitionspakt Soziale Integration im Quartier befindet sich 2020 im letzten Durchführungsjahr. "Ich bedaure es sehr, dass der Bund den Investitionspakt Soziale Integration im Quartier nicht fortsetzt. Denn er hat sich bewährt und die Förderlandschaft der Städtebauförderung sehr gut ergänzt", so Reinhart weiter. "Umso mehr freue ich mich darüber, dass es uns möglich ist, dass die Stadt Grünsfeld nochmal mit einer beachtlichen Fördersumme unterstützt wird."

Weitere Artikel
Themen & Autoren
Grünsfeld
CDU-Fraktionschefs
Infrastruktur
Sanierung und Renovierung
Soziale Integration
Wolfgang Reinhart
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)