Bad Mergentheim

Unachtsam abgebogen, 20 000 Euro Sachschaden

Ein spontanes Abbiegemanöver endete laut Polizeibericht am Montagabend in Bad Mergentheim mit einem Schaden in Höhe von circa 20 000 Euro. Eine 53-Jährige war mit ihrem Auto von der Wolfgangstraße kommend auf der Herrenwiesenstraße in Richtung Ortsausgang unterwegs. Auf Höhe einer Tankstelle übersah die Frau infolge von Unachtsamkeit beim Abbiegen des Autos eines 19-Jährigen, heißt es in der Polizeimeldung weiter. Der Fahrer war in entgegenkommender Richtung auf der Herrenwiesenstraße unterwegs. Beide Fahrzeuge kollidierten und waren nicht mehr fahrbereit. Verletzt wurde niemand.

Weitere Artikel
Themen & Autoren
Bad Mergentheim
Auto
Sachschäden
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)