Tauberbischofsheim

„Vhs agil und analogital“: Online-Kurse und -Vorträge

Die Vhs-Programmgestaltung läuft auf Hochtouren. Voraussichtlich Mitte August 2020 wird das Programm Herbst/Winter 2020/21 fertig gestellt und auf der Homepage (www.vhs-mt.de) abrufbar sein. Auch wird es im kommenden Semester wieder ein gedrucktes Programmheft geben.

Das Herbst- / Wintersemester 2020 / 21 beginnt im September 2020 und dauert bis Februar 2021. Hierbei wird das Kursangebot der Vhs auch digital ausgebaut werden. Ziel sei es in diesem Jahr, trotz der Einschränkungen durch die Pandemie ein kleines aber feines Veranstaltungsangebot im Herbst/Winter für alle Interessenslagen anzubieten, heißt es in der Pressemitteilung.

Eine Pause plant die Vhs in diesem Sommer vom 24. August bis einschließlich 6. September. Ab Montag, 7. September, stehen alle Mitarbeiter wieder zu den bekannten Öffnungszeiten für Anfragen und Buchungen bereit.

Erste neue Kurse seien bereits online. Für die neuen Online-Veranstaltungsformen ist ein Kurzlink "Digitale Angebote" auf der vhs-Homepage www.vhs-mt.de vorhanden.

Außerdem: Die Volkshochschule nimmt gerne noch neue Kursleitenden zur Durchführung von Präsenzkursen bzw. Online-Seminaren/-Vorträgen in ihren Dozentenpool auf. Die Übungsleiterpauschale sei anwendbar. Wer die gemeinnützige Bildungsarbeit darüber hinaus unterstützen möchte, sei jederzeit auf der Basis Ehrenamtspauschale herzlich willkommen.

Interessenten werden gebeten, sich an die Geschäftsstelle der Vhs zu wenden: Tel. (09341) 89680-0 oder per Mail an info@vhs-mt.de

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Tauberbischofsheim
  • Wintersemester
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!