Lauda-Königshofen

Viele Verstöße bei Kontrolle in Lauda-Königshofen

Der Verkehrsdienst Tauberbischofsheim führte am Montag mit elf Beamtinnen und Beamten Verkehrskontrollen in Lauda-Königshofen durch. Wie die Polizei mitteilt, wurden in der Königshofener Hauptstraße bei der Tauberfrankenhalle zwischen 10 und 11.30 Uhr 25 Verstöße aufgenommen. Darunter jeweils drei Fahrten unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln und Vergehen gegen das Betäubungsmittelgesetz sowie acht Ordnungswidrigkeiten, unter anderem wegen Gurt-, Ladungssicherungsverstößen und einem Verstoß gegen das Abfallrecht. Weitere Anzeigen gab es laut Polizei wegen Verstößen gegen Sozialvorschriften und das Güterkraftverkehrsgesetz.

Themen & Autoren / Autorinnen
Lauda-Königshofen
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 50 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!

Weitere Artikel