Wertheim

Wertheim: Verbotene Symbole in BMW gekratzt

Mit einem unbekannten Gegenstand haben Personen am Montag einen BMW in Wertheim beschädigt. Im Zeitraum von 9 bis 18.30 Uhr stand der Pkw auf einem Privatparkplatz im Bereich der ehemaligen Bahngüterhallen an der Bahnhofstraße. Als die Besitzerin Abends zu ihrem Auto zurückkehrte, stellte sie fest, dass jemand verbotene Symbole in den Lack des BMW gekratzt hat. Die Höhe des entstandenen Schadens ist bislang unbekannt. Zeugen, die Angaben zu dem Vorfall machen können, werden gebeten, sich unter Tel.: (09342) 91890 beim Polizeirevier Wertheim zu melden.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung