Gamburg

Zeichnen mit Buntstiften: Kreativwochenende auf der Gamburg

Herbstlichen Burgterrasse der Gamburg.
Herbstlichen Burgterrasse der Gamburg. Foto: Goswin von Mallinckrodt

Als Ersatz für die wegen Corona ausgefallenen Kreativwochenenden auf der Gamburg im Mai und Juni haben, hat sich die Kunstschule Gamburg kurzfristig entschieden, vom 3. bis 4. Oktober einen zusätzlichen Kurs anzubieten, wie es im Presseschreiben von Kursleiter Goswin von Mallinckrodt heißt.

Thema ist das Zeichnen mit Buntstiften. Buntstifte seien viel mehr als ein Kinderspielzeug, sondern ein vielseitiges Zeichenmedium, dessen Möglichkeiten und Mischtechniken in diesem Kurs kennengelernt werden können. Motive finden sich unter anderem im mediterranen Burghof und dem barocken Burgpark der Gamburg.

Kurse nach britischem Vorbild

Neben der Vermittlung des Handwerks werden Erklärungen zur Farben- bzw. Formenlehre, Tonalität, Komposition, Perspektive, Ästhetik und weiteren Teilen der Kunsttheorie sowie zur Kunstgeschichte gegeben, wie es in der Ankündigung weiter heißt.

Kursleiter und Illustrator Goswin v. Mallinckrodt studierte Malerei und Kunstgeschichte in Mailand und Florenz sowie beim englischen Künstler David Mynett. Seit 2007 bietet er regelmäßig die Kurse der "Kunstschule Gamburg" nach dem Vorbild der populären britischen "Painting Holidays" an.

Anmeldung per E-Mail an mail@burg-gamburg.de oder Tel.: (09348) 605. Die Kurse dauern an beiden Tagen von 9 bis 18 Uhr und kosten zusammen 130 Euro pro Person. Weitere Informationen unter www.burg-gamburg.de

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Gamburg
  • E-Mail
  • England
  • Malerei
  • Zeichner und Illustratoren
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!