BAD KÖNIGSHOFEN

20.000 Kilometer auf sieben Kontinenten

Es war alles perfekt vorbereitet im ehrwürdigen Bad Königshöfer Kulturarsenal Alte Darre zum „Vortrag mit Befragung“ des Extremsportlers Norman Bücher. Auf sämtlichen Stühlen lagen Broschüren im Kleinformat mit sieben Fragen.
Norman Bücher, Extremsportler, diplomierte Betriebswirt, Marketing-Manager und gefragter Gastredner bei Großveranstaltungen stellte sein Projekt „7 Continents” in der Alten Darre in Bad Königshofen vor. Foto: Foto: Bernd Knahn
Es war alles perfekt vorbereitet im ehrwürdigen Bad Königshöfer Kulturarsenal Alte Darre zum „Vortrag mit Befragung“ des Extremsportlers Norman Bücher. Auf sämtlichen Stühlen lagen Broschüren im Kleinformat mit sieben Fragen. Dazu griffbereit Kugelschreiber mit dem Logo des Veranstalters, der VHS Rhön und Grabfeld, und ein Kärtchen im Kuvertformat mit der Abbildung eines Mikrofons und der Quasiaufforderung „Danke für Deine Stimme“.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen