SULZDORF

25. Dimarcon-Grabfeldrallye hat Vorfahrt

Aufgrund der 25. Dimarcon-Grabfeldrallye am Samstag, 30. Juni, werden Streckensperrungen vorgenommen. Die Rallye-Teilnehmer werden in diesem Zeitraum die Straßen und Wege als Wertungsprüfungen im sportlichen Wettstreit mit Wettbewerbstempo absolvieren.
Aufgrund der 25. Dimarcon-Grabfeldrallye am Samstag, 30. Juni, werden Streckensperrungen vorgenommen. Die Rallye-Teilnehmer werden in diesem Zeitraum die Straßen und Wege als Wertungsprüfungen im sportlichen Wettstreit mit Wettbewerbstempo absolvieren. Ein Betreten oder Befahren der gesperrten Strecken ist in diesem Zeitraum nicht möglich. Die Veranstaltung ist ordnungsgemäß durch die Landratsämter Rhön-Grabfeld und Haßberge genehmigt.