Wülfershausen

300 Euro für bedürftige Familien

Die Kommunionkinder aus Wülfershausen und Eichenhausen spendeten 300 Euro für bedürftige Familien aus dem Landkreis. Foto: Silvia Pflaugner

In der Pfarrei Wülfershausen/ Eichenhausen haben die Kommunionkinder dieses Jahr beschlossen, einen Teil ihrer Geschenke weiterzugeben und damit bedürftigen Familien aus dem Landkreis eine Freude zu bereiten. Einige  der acht Kommunionkinder besuchten mit ihren Eltern das Edith Stein Haus in Bad Neustadt und bekamen einen kurzen Einblick in die Arbeit des Caritasverbandes. Passend zum  Thema der Kommunion  "Komm mit, wir finden einen Schatz" überreichten die Kommunionkinder eine Schatztruhe mit einer Spende in Höhe von 300 Euro an Eva Bergmann, Mitarbeiterin der  Allgemeinen Sozialen Beratung des Caritasverbandes Rhön -Grabfeld. Sie Bergmann bedankte sich sehr herzlich bei den Kindern für die großzügige Spende und deren Engagement für Menschen in Not.

Schlagworte

  • Wülfershausen
  • Pressemitteilung
  • Arbeit und Beruf
  • Caritas
  • Edith Stein
  • Eltern
  • Familien
  • Mitarbeiter und Personal
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0

Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!