WARGOLSHAUSEN

500 Senioren feiern Gottesdienst in Hollstadt

Mit dem Dekanatsseniorentag fand das sechstägige Feuerwehrfest seinen Abschluss. An die 500 Senioren aus dem ganzen Landkreis waren dazu der Einladung des Katholischen Seniorenforums gefolgt und hatten im Festzelt zusammen mit Prälat Bernold Rauch, Pfarrer Linus Einzenhöfer, Pfarrer Wolfgang Senzel und mit den ...
Rund 500 Senioren beteiligten sich am Dekanatsseniorentag beim Feuerwehrfest in Hollstadt. Foto: Foto: Ansgar Büttner
Mit dem Dekanatsseniorentag fand das sechstägige Feuerwehrfest seinen Abschluss. An die 500 Senioren aus dem ganzen Landkreis waren dazu der Einladung des Katholischen Seniorenforums gefolgt und hatten im Festzelt zusammen mit Prälat Bernold Rauch, Pfarrer Linus Einzenhöfer, Pfarrer Wolfgang Senzel und mit den Diakonen Thomas Volkmuth und Rudi Reuter Gottesdienst gefeiert. Elisabeth Brüger, Vorsitzende des Katholischen Seniorenforums Rhön-Grabfeld, dankte dabei Pfarrer Senzel für die Bereitschaft als Seniorenseelsorger die Nachfolge von Pfarrer Frank Mathiowetz anzutreten.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen