Bad Neustadt

70 Jahre Grundgesetz: Die Stadtbücherei feiert mit

Die Stadtbücherei erinnert an die Geburtsstunde des Grundgesetzes. Und was während dieser wichtigen Tage in Bad Neustadt so alles geschah.
Die Stadt feiert das Grundgesetz: In der Stadtbücherei Bad Neustadt ist noch bis nach Pfingsten eine Ausstellung zu 70 Jahre Grundgesetz zu sehen. Foto: Gerhard Fischer
Das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland feiert seinen 70. Geburtstag - und die Stadtbücherei Bad Neustadt feiert mit. Bücherei-Leiterin Claudia Scheler und Stadtarchivar Thomas Künzl haben Literatur, Infomaterial, aber auch zeitgeschichtliche Dokumente aus Bad Neustadt selbst zusammengetragen, um an die Geburtsstunde des Grundgesetzes und die Begleitumstände zu erinnern.      "Was war los in Bad Neustadt, als das Grundgesetz verabschiedet wurde?", diese Frage stellten sich Scheler und Künzl. Und sie fanden einige interessante Dokumente. So berichtet die Rhön- und Saalepost ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen