FULDA

Abschied auf dem Domplatz

Die Altstars von Deep Purple - Frontmann Ian Gillan ist schon 70 - touren mal wieder durch die Welt. Es soll die letzte Konzertreise der legendären Hardrock-Band sein.
Deep Purple (Ian Gillan)
Foto: Martial Trezzini, dpa
„Smoke on the Water“, „Highway Star“, „Child in Time“, es fällt nicht schwer, zahlreiche Superhits von Deep Purple zu nennen. Auf ihrer angeblich letzten weltweiten Tournee kommen Deep Purple im Sommer auch nach Fulda. Am Mittwoch, 20. Juli, werden sie um 19.30 Uhr auf dem Domplatz spielen. Vorgruppe ist Marillion.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen