Herbstadt

Alles drehte sich um die Liebe

Kinder und Jugendliche radelten bei der Jugendfahrradwallfahrt nach Vierzehnheiligen
Knapp 130 Kinder und Jugendliche radelten unter dem Motto „Liebe“ bei der Jugendfahrradwallfahrt nach Vierzehnheiligen. Foto: Florian Drott
Knapp 130 Kinder, Jugendliche und Erwachsene machten sich vom 21. bis 22. Juni  bei perfektem Radwetter auf zur 18. Jugendfahrradwallfahrt des BDKJ (Bund der Deutschen Katholischen Jugend) auf den etwa 60 Kilometer langen Weg von Herbstadt nach Vierzehnheiligen. Los ging’s mit einer Startandacht in der Herbstädter Kirche am Freitagfrüh.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen