WASSERKUPPE

Alles rund um das Segelfliegen

Einen runden Geburtstag feiert das Deutsche Segelflugmuseum mit Modellflug auf der Wasserkuppe: Der markante Rundbau wurde vor 30 Jahren in Betrieb genommen. Das Gebäude bildet seither das Herzstück der weltweit größten Ausstellung an Segelflugzeugen.
Vor 30 Jahren wurde der markante Rundbau des Deutschen Segelflugmuseums mit Modellflug auf der Wasserkuppe eingeweiht. Seitdem beherbergt die beeindruckende Konstruktion eine Vielzahl von historischen und modernen Fluggeräten. Foto: Foto: Tonya Schulz
Einen runden Geburtstag feiert das Deutsche Segelflugmuseum mit Modellflug auf der Wasserkuppe: Der markante Rundbau wurde vor 30 Jahren in Betrieb genommen. Das Gebäude bildet seither das Herzstück der weltweit größten Ausstellung an Segelflugzeugen. Nach einjähriger Bauzeit wurde unter Leitung des damaligen Vorstandsvorsitzenden Theo Rack der Rundbau als Heimat des Deutschen Segelflugmuseums eröffnet. In dem freitragenden Kuppelbau werden die über 100-jährige Geschichte und die technische Entwicklung des Segelflugs anhand zahlreicher Originale und Nachbauten erzählt. Bei einem Gang durch das ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen