HEUSTREU

An Warnbarke hängen geblieben

Beim Befahren der Staatsstraße 2445 zwischen Heustreu und Unsleben blieb ein 92-jähriger Mercedes-Fahrer am Mittwochabend an einer Warnbarke hängen. Die Motorhaube erlitt einen Schaden. Die Schadenshöhe wird auf 1050 Euro geschätzt.
Beim Befahren der Staatsstraße 2445 zwischen Heustreu und Unsleben blieb ein 92-jähriger Mercedes-Fahrer am Mittwochabend an einer Warnbarke hängen. Die Motorhaube erlitt einen Schaden. Die Schadenshöhe wird auf 1050 Euro geschätzt.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen