HOLLSTADT

An der Mariengrotte zu schaffen gemacht

An der in der Bahnhofstraße Hollstadt gelegenen Mariengrotte machten sich unbekannte Täter in den vergangenen Tagen zu schaffen. So drehten sie nicht nur die Steintafeln mit den Inschriften um, sondern verdrehten auch die Marienstatue selbst. Nun muss der Originalzustand wieder hergestellt werden.
An der in der Bahnhofstraße Hollstadt gelegenen Mariengrotte machten sich unbekannte Täter in den vergangenen Tagen zu schaffen. So drehten sie nicht nur die Steintafeln mit den Inschriften um, sondern verdrehten auch die Marienstatue selbst. Nun muss der Originalzustand wieder hergestellt werden. Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Mellrichstadt unter Tel. (0 97 76) 80 60.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen