HOHENROTH/SALZ

Veitsberg bewahrt vorerst sein Geheimnis

Mehr als drei Monate hat die Grabung auf dem Veitsberg in diesem Jahr gedauert. Archäologin Petra Wolters hat gemeinsam mit ihrem Team viel geleistet. Eine Reihe neuer Hinweise und Erkenntnisse wurden gewonnen, Mauerfragmente wurden untersucht, Wallanlagen genau in Augenschein genommen.
Hinweis auf Handel: Grabungsleiterin Petra Wolters freut sich über die Funde, die als Indiz dafür gewertet werden dürfen, dass es zu dieser Zeit schon Handel mit anderen Regionen gab.

Web-Abo monatlich kündbar

  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Smartphone-App "Main-Post News".
  • "Meine Themen" - Ihre persönliche Nachrichtenseite.
  • Artikel-Archiv bis 1998 online verfügbar.
Sie sind Wochenend-Abonnent? Wählen Sie hier Ihr passendes Angebot!
Für tägliche
Zeitungs-Abonnenten:
mtl. 1,00 EUR
Für Neukunden:
mtl. 13.99 EUR
1. Monat nur 99 Cent

Tagespass

  • 24 Stunden unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Alle 16 ePaper-Ausgaben des aktuellen Tages.
einmalig 1.79 EUR