STETTEN

Auf abbiegendes Auto aufgefahren

Auf der Kreisstraße zwischen Fladungen und Stetten wollte am Dienstag ein VW-Multivan gegen 17 Uhr von Fladungen kommend, nach rechts auf das Sportplatzgelände einbiegen. Eine nachfolgende Citroen-Fahrerin fuhr auf. Gesamtschaden: 5000 Euro.
Auf der Kreisstraße zwischen Fladungen und Stetten wollte am Dienstag ein VW-Multivan gegen 17 Uhr von Fladungen kommend, nach rechts auf das Sportplatzgelände einbiegen. Eine nachfolgende Citroen-Fahrerin fuhr auf. Gesamtschaden: 5000 Euro.