Stockheim

Aus Liebe zu Natur und Landschaft

Geo-Cacher säubern die Stockheimer Flur von Unrat
Die Flur von Unrat befreit: Eine Geocacher-Gruppe unter der Leitung von Carmen Grob-Seifert war in einer Flursäuberungsaktion bei Wind und Wetter in Stockheim aktiv. Foto: Marc Huter
Wiesen, Feld und Wasser von Unrat zu befreien – das hat sich eine Gruppe von Geo-Cachern bereits seit einigen Jahren auf die Fahne geschrieben. In Stockheim haben sie eine Flursäuberungsaktion ins Leben gerufen, die den Müll, der in der freien Natur hinterlassen oder angeschwemmt wurde, im Visier hat. „Geo-Cacher sind Natur- und Landschaftsliebhaber“, erklärt Carmen Grob-Seifert aus Stockheim, die die Aktion in diesem Jahr das erste Mal organisiert hat.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen