TRAPPSTADT

Aus Unachtsamkeit im Straßengraben gelandet

Zwischen Alsleben und Trappstadt ereignete sich am Dienstag, 14. August, gegen 7.30 Uhr ein Verkehrsunfall. Eine 30-jährige Golf-Fahrerin kam nach einer Kuppe aus Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn ab und landete mit ihrem Pkw im Straßengraben. Die junge Frau blieb unverletzt.
Zwischen Alsleben und Trappstadt ereignete sich am Dienstag, 14. August, gegen 7.30 Uhr ein Verkehrsunfall. Eine 30-jährige Golf-Fahrerin kam nach einer Kuppe aus Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn ab und landete mit ihrem Pkw im Straßengraben. Die junge Frau blieb unverletzt. Der am Golf entstandene Schaden wird auf 6000 Euro beziffert.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen