Rödelmaier

Aus einem mach zwei Fahrzeuge

Die Feuerwehr Rödelmaier hat das Kunststück fertiggebracht, statt einem jetzt zwei neue Fahrzeuge zu erhalten und der Gemeinde damit auch noch Kosten einzusparen.
Nicht ein, sondern zwei Einsatzfahrzeuge erwarb die Feuerwehr Rödelmaier, nachdem sie die beiden gebrauchten Wagen unter die Lupe genommen hatte. Foto: Eckhard Heise
Die Feuerwehr Rödelmaier hat das Kunststück fertiggebracht, statt einem jetzt zwei neue Fahrzeuge zu erhalten und der Gemeinde damit auch noch Kosten einzusparen. Bei der Gemeinderatssitzung segnete das Gremium diese Vorgehensweise deshalb gerne ab.Schon länger wurde an der Aufrüstung der Brandschutztruppe gearbeitet. Nun legte Bürgermeister Michael Pöhnlein das Ergebnis der Fahrzeugsuche dem Gemeinderat vor. Danach möchten die Floriansjünger von der Feuerwehr Bad Neustadt einen Mannschaftswagen für 10 000 Euro kaufen und ein weiteres gebrauchtes Einsatzfahrzeug für einen ähnlichen Preis.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen