Bad Königshofen

Auto gerät wegen eines technischen Defekts in Brand

Auf der Fahrt von Herbstadt in Richtung Bad Königshofen bemerkte eine 62-jährige Pkw-Fahrerin am Montagvormittag plötzlich, dass die Motorleistung ihres VWs nachließ.
Auf der Fahrt von Herbstadt in Richtung Bad Königshofen bemerkte eine 62-jährige Pkw-Fahrerin am Montagvormittag plötzlich, dass die Motorleistung ihres VWs nachließ. Unmittelbar darauf schlugen bereits Flammen aus dem Motorraum vorne rechts. Brandursache war ein technischer Defekt. Aufgrund der Tatsache, dass die Rettungskräfte sehr schnell am Einsatzort waren, konnte ein Schaden an der Teerdecke verhindert werden. Am Fahrzeug entstand jedoch ein hoher Sachschaden von etwa 10 000 Euro. Am Einsatzort waren die Feuerwehren aus Bad Königshofen, Herbstadt und Ottelmannshausen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen