Der Forst- und Flurweg am so genannten „Wässerle“ im Krummbachtal soll noch in diesem Jahr vollständig saniert werden. Durch Überflutungen des Weges vor allem im Frühjahr war es im Bereich der Verrohrung und der Schottertragschicht immer wieder zu Schäden gekommen.

21.06.2017 Foto: Manfred Zirkelbach

Der Forst- und Flurweg am so genannten „Wässerle“ im Krummbachtal soll noch in diesem Jahr vollständig saniert werden. Durch Überflutungen des Weges vor allem im Frühjahr war es im Bereich der Verrohrung und der Schottertragschicht immer wieder zu Schäden gekommen.

1 von 1