Bad Königshofen

Bad Königshofen: Drei Personen bei Unfall verletzt

Drei Verletzte forderte ein Verkehrsunfall am Freitag kurz vor 15 Uhr auf der Umgehungsstraße von Bad Königshofen. Ein 39-jähriger Pkw-Fahrer kam aus einem Verbindungsweg am Hohen  Markstein und wollte dort die Straße überqueren. Dabei übersah er ein mit zwei Personen besetztes Auto, das aus Richtung Eyershausen kam. Beim Zusammenprall wurde das Fahrzeug des Unfallverursachers nach links auf eine Wiese geschleudert, das zweite Auto mit einer 73-jährigen Fahrerin und einem 79-jährigen Beifahrer blieb stark beschädigt auf der Straße stehen. Der Beifahrer erlitt bei dem Aufprall schwere, die Fahrerin leichte Verletzungen. Der 39-jährige Unfallverursacher wurde von der Feuerwehr Bad Königshofen aus dem Fahrzeug befreit und ins Krankenhaus gebracht. Neben dem Notarzt und dem Einsatzleiter Rettungsdienst waren die Rettungswagen aus Bad Königshofen, Hofheim und Wolfmannshausen an der Unfallstelle.

Schlagworte

  • Bad Königshofen
  • Hanns Friedrich
  • Debakel
  • Fahrzeuge und Verkehrsmittel
  • Unfallorte
  • Unfallverursacher
  • Verkehrsunfälle
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!