Bad Königshofen

Bad Königshofen: Laternen und Sankt Martin hoch zu Ross

Ein ökumenischer Martinszug fand wieder in Bad Königshofen statt. Foto: Hanns Friedrich

Die Erzählung von Sankt Martin stand auch in diesem Jahr im Mittelpunkt des ökumenischen Martinszuges in Bad Königshofen. Die evangelische Pfarrerin Tina Mertten und Pastoralreferentin Alice Düchs hatten den Martinszug vorbereitet. Natürlich wurden wieder bekannte Martinslieder gesungen, als die Kinder, musikalisch begleitet von der Stadtkapelle, durch die Straßen von Bad Königshofen zogen.  Mit dabei war natürlich wieder Sankt Martin hoch zu Ross. Nach dem Zug trafen sich alle am Kirchplatz.

Schlagworte

  • Bad Königshofen
  • Hanns Friedrich
  • Evangelische Kirche
  • Pastoralreferentinnen und Pastoralreferenten
  • Pfarrer und Pastoren
  • Tina Mertten
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!