MELLRICHSTADT

Beim Inklusionscafé in der Carl-Fritz-Stube ist Platz für alle

In der Carl-Fritz-Stube in Mellrichstadt ist Platz für alle – konkret beim neuen Inklusionscafé. „Einbeziehung statt Ausgrenzung“ ist das Motto dieser Einrichtung, welche die Lebenshilfe Rhön-Grabfeld und die Caritas-Sozialstation St. Kilian als Träger mit dem Kreiscaritasverband betreiben.
Leckere Kuchen im Angebot: In der Carl-Fritz-Stube in Mellrichstadt gibt es nun ein sogenanntes Inklusionscafé, in dem Menschen mit Behinderung die Gäste bewirten. Das Team bestand am Samstagmittag bei der Eröffnung die Feuertaufe mit Bravour.

Web-Abo monatlich kündbar

  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Smartphone-App "Main-Post News".
  • "Meine Themen" - Ihre persönliche Nachrichtenseite.
  • Artikel-Archiv bis 1998 online verfügbar.
Sie sind Wochenend-Abonnent? Wählen Sie hier Ihr passendes Angebot!
Für tägliche
Zeitungs-Abonnenten:
mtl. 1,00 EUR
Für Neukunden:
mtl. 13.99 EUR
1. Monat nur 99 Cent

Tagespass

  • 24 Stunden unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Alle 16 ePaper-Ausgaben des aktuellen Tages.
einmalig 1.79 EUR