Saal

Bei Sanierung Flaschenpost im Rathaus Saal gefunden

Waschbär treibt auf dem Friedhof am Findelberg in Saal sein Unwesen. Ob er wohl in die Falle geht?
Die Bauarbeiten am Saaler Rathaus haben begonnen, eine Flaschenpost erinnert an eine frühere Renovierung. Foto: Regina Vossenkaul
Unter dem Punkt "Informationen des Bürgermeisters" gab es in der Gemeinderatssitzung am Freitagabend Interessantes zu vermelden. Nach Beginn des Rathausumbaus fand ein Vorarbeiter der Baufirma Hümpfner eine Flasche mit einer aus dem Jahr 1966 stammenden Niederschrift. Festgehalten ist auf dem Schriftstück der damalige Umbau und die Renovierung der Rathauskanzlei mit Sitzungszimmer im Erdgeschoss des Gebäudes. Die Gewerke sind aufgeführt sowie die einzelnen Kosten in Mark. Der damalige Bürgermeister Otto Ebner lobt zu Beginn der neuen Amtsperiode am 1.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen