MELLRICHSTADT

Beim Rangieren gegen geparktes Auto gestoßen

Am frühen Nachmittag des Dienstags kam es am Marktplatz in Mellrichstadt zu einem Kleinunfall. Dabei stieß die Lenkerin eines Fiat-Pkws beim Rangieren gegen einen geparkten Renault-Pkw. Der geschädigte Renault-Fahrer konnte erst nach der Unfallaufnahme erreicht werden.
Am frühen Nachmittag des Dienstags kam es am Marktplatz in Mellrichstadt zu einem Kleinunfall. Dabei stieß die Lenkerin eines Fiat-Pkws beim Rangieren gegen einen geparkten Renault-Pkw. Der geschädigte Renault-Fahrer konnte erst nach der Unfallaufnahme erreicht werden. Nun kann die Abwicklung des Gesamtschadens von etwa 300 Euro erfolgen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen