WOLLBACH

Bekommt der Bonifatius ein Dach?

Die Dorfplatzgestaltung war wieder einmal Thema im Gemeinderat. Nur auf den Beginn der Bauarbeiten will sich keiner so recht festlegen - warum?
Gerne würde man noch ein weiteres Stück der Kirchstraße im Zuge der Dorfplatzneugestaltung mit ausbauen lassen. Doch aktuell wird das Dorferneuerungs-Projekt wohl an der östlichen Ecke des früheren Pfarrhauses enden. Foto: Foto: Klaus-Dieter Hahn
Das Amt für Ländliche Entwicklung hat eine Teilung des Wollbacher Flurbereinigungsverfahrens vorgesehen, da die Feldflurbereinigung nahezu abgeschlossen ist. Dagegen wird die Dorferneuerung als Flurbereinigung III weitergeführt. Das werde noch andauern. Gegen die Teilung hatte der Gemeinderat nichts einzuwenden. „Es ist sinnvoll, die Feldflurbereinigung nun zu Ende zu bringen, sonst amtiert die Vorstandschaft ja noch ewig!“, stellte Bürgermeister Thomas Bruckmüller fest.