Brendlorenzen

Biohöfe-Radltour durch Rhön-Grabfeld

Mit dem Fahrrad von Biohof zu Biohof: Auf einer rund 30 Kilometer langen Tour (mit 250 Höhenmetern) sind alle Interessierten am Samstag, 24. August, dazu eingeladen, mehr über den ökologischen Landbau in Rhön-Grabfeld zu erfahren.
Mit dem Fahrrad von Biohof zu Biohof: Auf einer rund 30 Kilometer langen Tour (mit 250 Höhenmetern) sind alle Interessierten am Samstag, 24. August, dazu eingeladen, mehr über den ökologischen Landbau in Rhön-Grabfeld zu erfahren. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr in Brendlorenzen am Parkplatz gegenüber der Einfahrt zum Wertstoffhof. Die Fahrt dauert bis 16 Uhr.Die Teilnehmer fahren in Richtung Bastheim. Auf dem Weg wird ein Stopp an einem Feld eingelegt, das biologisch bewirtschaftet wird. Dort erklärt Biolandwirt Klaus Zimmer aus Wollbach seinen ökologischen Ackerbau.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen