WÜLFERSHAUSEN

Blasmusik trifft Weltraumfähre

Mit vielen Eindrücken kamen in diesen Tagen die Musikerinnen und Musiker der Wülfershäuser Musikanten nach Hause. Mit Marschmusik zogen sie ins Dorf ein, so wie das immer war, wenn man von einem großen Auftritt zurückgekommen ist.
Erlebnisreich: Auf der Rückfahrt zum Flughafen gab es für die Wülfershäuser eine Besichtigung im NASA-Space-Center. Foto: Foto: Wülfershäuser Musikanten
Mit vielen Eindrücken kamen in diesen Tagen die Musikerinnen und Musiker der Wülfershäuser Musikanten nach Hause. Mit Marschmusik zogen sie ins Dorf ein, so wie das immer war, wenn man von einem großen Auftritt zurückgekommen ist. Den Aufenthalt in Lufkin in Texas nennen die Musiker „beeindruckend und fantastisch“. Schon am Flughafen wurde man empfangen und war dann bei einem Empfang des Bürgermeisters von Lufkin. Als Dank fürs Kommen gab es eine Medaille und natürlich wurden Frankenfahne, ein Gemeindewappen von Wülfershausen und die Fahne von Texas ausgetauscht. Am nächsten Tag war man bei einem ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen