Sulzdorf

Breitbandausbau in Sulzdorf ist abgeschlossen

Während der Bürgerversammlung verabschiedet Bürgermeisterin Angelika Götz die langjährige Gemeindesekretärin. Kindergarten ist ab Herbst ausgebucht.
Im Rahmen des Breitbandausbau wurden auch die Gehwege und Randbereiche in Sulzdorf und den Ortsteilen neu Gestaltet. Foto: Ralf Seidling
Neben der gemeindlichen Statistik ging Bürgermeisterin Angelika Götz in den Bürgerversammlungen in Sulzdorf, Serrfeld und Schwanhausen auch  auf die Situation im Kindergarten ein. Die Bürgermeisterin teilte mit, dass der Kindergarten und die Krippe ab September ausgebucht sind. Aktuell besuchen zehn Kinder die Krippe und 27 Kinder den Regelkindergarten, die sieben Mitarbeitern des pädagogischen Personals betreut werden. Weiter teilte Götz mit, dass die Gemeinde einen Krippenplatz mit 2900 Euro und einen Platz im Regelkindergarten mit 2093 Euro finanziert.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen