03.12.2019 Foto: Marion Eckert

Mit der Goldenen Raute des Bayerischen Fußballverbandes wurde der SV Burgwallbach anlässlich seines 70-jährigen Bestehens ausgezeichnet. Die Ehrung wird für besondere Verdienste in den Bereichen Jugend, Ehrenamt, Breitensport, Gesundheit und Prävention verliehen. Das Bild zeigt (von links) den Vorsitzenden Marcel Mölter, Johann Giglhuber (BLSV), Rainer Lochmüller (BFV), Bruno Kleinhenz (Ehrenamtsbeauftragter des SV Burgwallbach), Klaus Eisenmann (Ehrenamtsbeauftragter des BFV für den Kreis Rhön), Abteilungsleiter Benedikt Floth und Bürgermeister Rudi Zehe.

1 von 3