BAD NEUSTADT

Burmester legt Mandat nieder: Stührmann folgt nach

„Mit Bedauern“ informierte Bürgermeister Altrichter den Stadtrat, dass das langjährige Ratsmitglied Franziska Burmester (SPD, links) ihr Mandat niederlegen möchte. Burmester begründete diesen Schritt, den sie nach langen Überlegungen getroffen habe, mit familiären Umständen und ihrem Alter. Sie feierte vor kurzem 70. Geburtstag. Sie bat das Gremium um Zustimmung, ihr Amt zur Sommerpause am 31. Juli abzugeben. Nachrückerin wird keine Unbekannte im Stadtrat. Sabine Stührmann, die bereits erklärt hat, das Mandat annehmen zu wollen, soll in der Sitzung am 15. September vereidigt werden. Der Stadtrat stimmte zu.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Bad Neustadt
  • Thomas Pfeuffer
  • SPD
  • Sabine Stührmann
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!