MELLRICHSTADT

Circus Probst gastiert in Mellrichstadt

Vier Vorstellungen an zwei Tagen: Der Circus Probst präsentiert am 20. und 21. Oktober auf der Streuwiese ein rasantes Programm.
Bei den Vorstellungen des Circus Probst in Mellrichstadt zeigt Tom Dieck Jr. seine Show mit weißen Löwen, Tigern und Ligern. Foto: Foto: Circus Probst
Manege frei: Der Circus Probst gastiert am Samstag und Sonntag, 20. und 21. Oktober, auf der Streuwiese in Mellrichstadt. Der Vorhang zu den vier Vorstellungen hebt sich am 20. Oktober um 16 und 19.30 Uhr, am 21. Oktober um 11 und 16 Uhr. Die Geschichte des Circus begann bereits vor 250 Jahren in England, heißt es in einer Pressemitteilung des Circus. Tiere, Akrobaten und Clowns spielen eine besondere Rolle in den Vorstellungen, in denen Künstler vieler Nationen auftreten. In Mellrichstadt wird das neue Programm „Fantastico“ präsentiert. „Wir feiern die 250-jährige Geschichte des klassischen ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen